Startseite » Therapien » Hypnose / Hypnotherapie » Ablauf einer Hypnosetherapie

Ablauf einer Hypnosetherapie

Wenn Sie sich für eine Kurzzeittherapie mit Hypnose interessieren, könnte sich der Ablauf wie folgt gestalten:

aufwärts

Kontaktaufnahme

  • Sie nehmen Kontakt zu mir auf und vereinbaren einen Termin für ein Vorgespräch (ca. eine halbe Stunde) oder einen regulären Termin. (0172 9589659) Lange Wartezeiten gibt es in der Regel bei mir nicht.
  • Eine feste Anzahl von Sitzungen wird nicht festgelegt, aber Sie sollten mit 5-15 Sitzungen zu je 60 oder 90 Minuten rechnen. (Die Abstände zwischen den Sitzungen können Sie selber mitbestimmen …)

Die Sitzung

  • Sie schildern Ihr Thema,
  • Anamnese, Untersuchung,
  • Festlegung des Therapieziels,
  • Vertrautmachen mit der Hypnose (das ist ein kleiner Lernprozess) im Liegen oder Sitzen.
  • Sie verraten nur so viel in der Hypnose, wie Sie mögen und behalten die Kontrolle.
  • Hypnosesitzungen
    • Kurze Besprechung
    • Unter Anleitung in Trance gehen
    • Verschiedene Strategien (Zauberwiese, Safe Place, Progression, Regression …)
  • Neue Termine legen Sie bedarfsweise fest.
  • Sie bezahlen bar oder mit EC-Karte, siehe Preise.

Wenn Sie Fragen zum Ablauf haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail, rufen mich an oder nutzen Sie meinen Rückrufservice: