Psychosomatische Naturheilpraxis

Hypnose und Hypnotherapie · Kurzzeittherapie

In meiner Praxis für Hypnose setze ich moderne selbstorganisatorische Hypnotherapie bei seelischen Verletzungen, Ängsten und Phobien ein. Ebenso bei Depressionen und Schlafstörungen, zur Schmerzkontrolle und bei psychosomatischen und körperlichen Leiden ein. Oft sind statt einer reinen Hypnotherapie zusätzlich andere Verfahren der Kurzzeittherapie angebracht, z.B. die integrierte lösungsorientierte Psychotherapie oder Techniken aus dem NLP. Unterstützend kann ich auf Wunsch auch pflanzliche Präparate empfehlen. Psychosomatik heißt nicht selten, dass auch der Körper eine Behandlung benötigt.

Jetzt Termin für ein Vorgespräch in der Praxis für Hypnose vereinbaren.

Thomas Decker in der Praxis für Hypnose
Thomas Decker, Heilpraktiker

Orte an denen die Praxis zu finden ist

  • Amalienstr. 65, München Maxvorstadt
  • Bodenseestr. 311a, München Neuaubing

Siehe Wegbeschreibung

Besondere Hinweise

Termine in der Praxis für Hypnose

  • Termine zeitnah ohne lange Wartezeiten
  • Einzelsitzungen in frei wählbaren Zeitabständen nach Bedarf

Veranstaltungen

Es sind auch wieder neue Veranstaltungen geplant!

Die Termine für den Meditationskurs im Frühjahr 2019 stehen jetzt fest. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

In Planung und Vorbereitung ist darüber hinaus ein Wochenend-Workshop zum Thema „Weg mit den Schuldgefühlen!“ Der genaue Titel steht noch nicht fest und der Termin wird noch bekannt gegeben. Wahrscheinlich werden es ein oder zwei Wochenenden. Der Kurs wird dann in dem sehr schönen Seminarraum in der Amalienstraße 65 stattfinden. Darauf freue ich mich schon sehr! Wenn Sie das hier lesen und schon Interesse haben, schreiben Sie mir eine kurze E-Mail, dann werden Sie benachrichtigt, sobald Termine und die genauen Inhalte feststehen.
Der Meditationskurs muss leider in diesem Herbst ausfallen. Mir ist der Umzug in die Amalienstraße dazwischen gekommen, und jetzt bleibt nicht mehr genug Zeit für die Vorbereitung. Aber im Frühjahr 2019 geht es wieder los.

Psychotherapie muss sich übrigens nicht rein aufs Reden beschränken, sondern kann auch den Körper miteinbeziehen. Denn nicht selten tut es gut, wenn man Verspannungen im Körper durch Berührung löst. Und man kann auch einfach den Körper sprechen lassen. Der Körper weiß nämlich über den Zustand des Menschen oft mehr als das bewusste Denken ahnt.

Hinweis zum Datenschutz

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem zu. Näheres s. Datenschutzbestimmungen.